Klangschalen - Massagen & Therapie

Die Klangschalenmassage mit tibetischen Klangschalen ist eine Klangtherapie bei der Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgelegt werden und mit einem Filzschlegel sanft angeschlagen werden. Dadurch können durch die beruhigenden Klänge und die sanften vibrierenden Schwingungen der Klangschalen ein Wohlgefühl und eine tiefe und umfassende Entspannung entstehen. Die Herstellung des inneren Gleichgewichts ist mit Hilfe einer Klangschalenmassage möglich.  

 

Die Klangschalenmassage hat sich auch in der Psychotherapie als ausgezeichnete Methode erwiesen, da diese Art von Massage eine sehr wirksame Methode zur körperlichen, geistigen und seelischen Tiefenentspannung darstellt. Sie hilft ebenso bei dem individuellen therapeutischen Prozess, kann angstlösend wirken und eine innere Harmonie, sowie ein positives Körpergefühl, herstellen  - diese Art der Behandlung kann Sie somit wieder in den Einklang mit sich selbst bringen.

 

Wir können während einer Klangmassage mit Hilfe von beruhigenden und harmonischen Klängen angesammelten Stress, innere Blockaden, Ängste, Sorgen und Verspannungen auflösen. Diese Klänge und Schwingungen wirken tief auf der zellulären Ebene des Körpers und bringen dort den Körper in sanfte Schwingungen. Dies kann eine entspannende und schmerzlindernde Wirkung haben und wird deshalb auch als Heilbehandlung genutzt.

Es ist nicht einfach nur Klang...

  • Klang spricht das Ur- und Selbstvertrauen des Menschen an.
  • Unsere Lebensfreude, Kreativität und Schaffenskraft erhält neue Impulse.
  • Schnelles Erreichen tiefer Entspannung und Harmonie.
  • Befreiung von Ängsten, Sorgen, Alltagsstress, Unsicherheiten und Blockaden.
  • Hilft bei Schlafstörungen und Stress.
  • Unterstützt uns beim Loslassen und den individuellen Heilungsprozessen.
  • Neubelebung und Stärkung der Selbstheilungskräfte.


Im Ein-klang mit sich selbst sein!

Die Klangschalen haben ihren Ursprung in der östlichen Tradition.

In dieser Vorstellung ist der Mensch aus Klang entstanden.

Alles ist Energie - alles schwingt.

Ist der Mensch mit sich und seiner Umwelt im Ein-Klang, dann ist er in der Lage sein Leben mit Freude, Kreativität und in Harmonie zu leben. Ist er aber nicht im Ein-Klang, kommt es zu Stress, Verspannungen und Krankheiten.

 

Ich helfe Ihnen gerne mit einer Klangschalenmassage wieder in den Ein-Klang mit Ihnen selbst zu kommen.

Wirksamkeit der Klangschalenmassage

Die Klangmassage kann wirkungsvoll eingesetzt werden bei:

  • Kopfschmerzen & Migräne;
  • Muskuläre Nacken-, Schultern-, und Rückenverspannungen;
  • Schlaf- und Konzentrationsstörungen;
  • Psychovegetative Begleitsymptome bei Tinnitus;
  • Erschöpfungs- und Unruhezustände.

Bitte bei o. g. Erkrankungen die Behandlung ärztlich abklären lassen.

 

Eine Klangschalenmassage eignet sich nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder.

 



Ablauf einer Klangschalenmassage

Sie legen sich in möglichst bequemer Kleidung auf eine Behandlungsliege.

 

Durch das sanfte Anschlagen spezieller tibetanischer Klangschalen werden verschiedene Grundfrequenzen erreicht und gehen auf den Körper über.

 

Die Klangschalen werden auf bestimmte Körperpunkte gesetzt und dort immer wieder auf verschiedene Weise angeschlagen. Blockaden und Verspannungen machen sich so bemerkbar und können auf eine ganz sanfte Art und Weise behandelt und gelöst werden.

 

Die Behandlung dauert 60 Minuten (ca. 45 Minuten Behandlung mit anschließender Ruhezeit von 15 Minuten).

 

Nach Wunsch und Aufpreis biete ich auf gerne eine längere Behandlungsdauer an. 

 

Kosten für eine Behandlung 55 €


Kontakt

Praxis

 

Daniela Schutzeigel-Pingel

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Lange Reihe 62

59071 Hamm

 

E-Mail: kontakt@alles-in-dir.de

Telefon 02381 / 3050872

Mobil 0175 / 8892222 (gerne auch über WhatsApp)

 

kontakt@alles-in-dir.de

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Mitglied im Verband "VFP" Nr. 130498 Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. Ich habe mich dazu verpflichtet, fachliche und ethische Grundsätze des Berufsverbandes sowie des Heilpraktikergesetzes (BGBI.III 2122-2) gewissenhaft zu vertreten.